•  

    Unser Familienunternehmen gehört zu den Pionieren der Eco-Fashion-Bewegung und ist eine der führenden Marken in diesem Segment. Der Name LANA Organic steht seit 1987 für qualitativ hochwertige, nachhaltige Mode, die unseren Werten und unseren Ansprüchen an soziale und ökologische Verantwortung seit 30 Jahren gerecht wird. 

     

     

    Auf Werten basiert, familiär geführt.

     

    Die neue Generation der Lana-Familie sorgt dafür, dass unser Unternehmen auch weiterhin für fair  produzierte und liebevoll designte Mode steht. Lana ist und bleibt somit ein aus der Tradition gewachsenes, familiengeleitetes Unternehmen.

    Auch das tatkräftige Team, das mit viel Herz dazu beiträgt, unsere Vision umzusetzen und unsere Grundsätze zu manifestieren, gehört zur Lana-Familie.

     

     

     

     Philosophie_MODE

     

     

    Unser Designteam kreiert individuelle, zeitgemäße Kollektionen mit femininen Details, die modisch sowie qualitativ alles andere, als Massenware sind.  

     Philosophie_Brands

    Lana, Minu, Rosalie & Kids

     

    Mit einer eigenen, zeitlosen und kreativen Handschrift setzen wir aktuelle Trendströmungen in den zweimal jährlich erscheinenden DOB-Kollektionen LANA und MINU um, die die Bereiche Contemporary und Business Fashion abdecken.

    Unsere Linie ROSALIE ist auf Landhausmode spezialisiert. 

    Modisch ansprechende Kinder- und Babykollektionen vervollständigen unser Sortiment. 

     

     

     

    Langlebig und hochwertig gestaltet.

     

    Hochwertige Materialien und Verarbeitungen gehören zu unserem Qualitätsversprechen.  Trendinspirierte Farbharmonien, angesagte Druckwelten und eine gelungene Mischung aus saisonalen Key-Pieces und Essentials bestimmen unsere Kollektionen, die ein langes Tragevergnügen sowie eine hohe Kombinierbarkeit garantieren.

     

     

     

     Philosophie_Produktion

     

    Es gehört zu unseren Grundsätzen, persönlich und direkt auf die Prozesse der Fertigung vor Ort Einfluss zu nehmen und diese zu prüfen. Unsere langjährigen und sehr vertrauten Produzenten in Europa und der Türkei garantieren die Einhaltung europäischer Sozialstandards und werden jährlich durch neutrale Stellen überprüft und testiert.

     

     Philosophie_MadeInEurope

     

     

    100 % organic.

     

    Wir verarbeiten 100% kontrolliert biologische Baumwolle und Wolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung.

     

     

    Ökologisch produziert.

     

    Beim Anbau werden ausschließlich organische Dünger eingesetzt und ein möglicher Schädlingsbefall wird mit biologischen Mitteln behandelt. 

    Eine artgerechte Tierhaltung mit Verzicht auf Masthilfen ist garantiert. Wir verzichten auf Chlorbleiche und Formaldehyd, Schwermetalle und giftige Farbstoffe, krebserregende AZO-Stoffe und Kunstharzveredelungen.

    Unsere Mode eignet sich daher besonders für Allergiker und sensible Kinderhaut.

     

     

    Menschenwürdig behandelt.

     

    Wir garantieren bei unserer Produktion existenzsichernde Löhne, sichere, faire und hygienische Arbeitsbedingungen, keine Diskriminierungen, keine Kinderarbeit und das Verbot von groben, inhumanen Behandlungen. 

     

     

     

     Philosophie_Zertifizierung

     

    GOTS zertifiziert


     gots-logo_cmyk_tif_web

     

     

    Das weltweit gültige Siegel GOTS (Global Organic Textile Standard) stellt die Umweltverträglichkeit der gesamten Herstellungskette sicher – vom biologischen Anbau bis zum fairen Handel.

     

    Damit unsere Kunden sicher sein können, sind wir und unsere wichtigsten Partner nach GOTS zertifiziert. Der Global Organic Textile Standard ist als weltweit führender Standard für die Verarbeitung von Textilien aus biologisch erzeugten Naturfasern anerkannt. Auf hohem Niveau definiert er umwelttechnische Anforderungen entlang der gesamten textilen Produktionskette und fordert gleichzeitig die Einhaltung von Sozialkriterien.
    Außerdem legen wir großen Wert darauf, unsere Produkte in Deutschland und Europa herstellen zu lassen. Das führt zu kürzeren Produktionszeiten und Lieferwegen und schützt somit das Klima und die Umwelt.


    www.global-standard.org